ND SATCOM

Press Release

ND SATCOM Produkteinführung auf der AFCEA in Bonn

Heftiges Unwetter, Schwerer Sturm – Jederzeit Kommunikationsbereit!

Friedrichshafen, Deutschland; September, 2021 - ND SATCOM präsentiert auf der AFCEA in Bonn sein neuestes FlyAway Terminal. Damit unterstreicht das Unternehmen seine Markenposition und zeichnet sich weiterhin durch sein Engagement für Innovation und Kundenzufriedenheit aus.

ND SATCOM Produkteinführung auf der AFCEA in Bonn

Friedrichshafen, Deutschland; September, 2021 - ND SATCOM präsentiert auf der AFCEA in Bonn sein neuestes FlyAway Terminal. Damit unterstreicht das Unternehmen seine Markenposition und zeichnet sich weiterhin durch sein Engagement für Innovation und Kundenzufriedenheit aus.

„Ein Vorteil, der dieses neue Terminal hervorhebt, ist seine Windstabilität: Es kann sehr hohen Windgeschwindigkeiten und schweren Stürmen standhalten und währenddessen weiter regulär betrieben werden“, sagt Dirk Walther, Leiter BU Defence.

Das FlyAway MFT1500 profitiert von einem weiteren klaren Vorteil: der neuesten Version der führenden SKYWAN 5G Modem Familie. Kunden schätzen die nachweislich hohe Zuverlässigkeit und Sicherheit, die SKYWAN darstellt. Auch hier wurde durch Integration der wegweisenden Innovation von adaptiver Codierung und Modulation (ACM) für TDMA die Messlatte höher gelegt und die Übertragung bei starkem Regen mit adaptiver Bandbreitensteuerung ermöglicht. Bei der motorisierten Version haben die Ingenieure die Bedienung der Antennensteuerung in das Modem integriert. Damit sind im Modem alle Komponenten eingebaut, die zur automatischen Ausrichtung auf SKYWAN oder DVB Signale benötigt werden. Im Vergleich zu herkömmlichen FlyAway Terminals werden zwei externe Geräte eingespart.

ND SATCOM hat die technischen Grenzen weiter erweitert und die Portabilität und Produktlebensdauer für dieses neue FlyAway Terminal optimiert. Wo immer möglich, wurde Kohlenstoff verwendet um das Gewicht zu reduzieren, die Haltbarkeit zu verbessern und die für das Ka-Band bei starkem Wind erforderliche extreme Steifigkeit bereitzustellen. Sowohl der 180° Verstellbereich im Azimut, als auch die Auslegung der Feed Arme als vollintegrierte frequenzbandspezifische Einheit beschleunigen die Herstellung der Einsatzbereitschaft. Ein Frequenzbandwechsel wird allein durch den Tausch des Feed Arms in kürzester Zeit, ohne aufwändiges Um-/Aufschrauben von Hohlleiterverbindungen, durchgeführt.

Das firmeneigene Forschungs- und Entwicklungsteam in Deutschland entwarf und entwickelte das neue Terminal bis hin zur Serienreife und qualifizierte das fertige Produkt gegen die strengen Standards für Militärprodukte.

Auf der Messe AFCEA, am 15./16. September 2021 in Bonn, wird ND SATCOM auf ihrem Stand S29 ein X-Band-fähiges FlyAway Terminal dem Publikum vorführen.

Making Missions Possible

weitere Links zu dieser Pressemitteilung finden Sie hier:

Pressebox

Contact us

Get advice on ND SATCOM products, solutions and services.

Press contact

Please contact a member of our press relations team. We are looking forward to hear from you soon!

Press Release